Samstag, 9. Juni 2012

Zecken !

Ein Jahr ist es nun her seit ich, vermutlich durch einen Zeckenbiss, diese fast tödliche Krankheit bekommen habe. 

Ihr erinnert Euch sicher, Frauchen und ich habeN ja ausführlich hier berichtet. Nur dank vielen Schutzengeln habe ich damals wohl überlebt. Nun ist die Zeckensaison wieder da und diese blöden Viecher die zu nichts nutze sind, entschuldigt meinen Ausdruck, sind wieder unterwegs. Frauchen hat mir bereits Ende Februar das erste Mal ADVANTIX auf den Rücken geträufelt und ich kann sagen, ich hatte bis jetzt *klopfaufholz* noch keinen Zeckenbiss. Ich weiss das es um das Thema Zeckenpräparate viele Diskussionen unter den Herrchen und Frauchen gibt. Sinn oder Unsinn ?!? 


Doch bedenkt bitte, lieber ein Zeckenschutzmittel auf den Rücken als eine tödliche Krankheit einzufangen. Was dabei passieren kann oder schlussendlich auch Kosten wird, habt ihr ja bei mir gesehen. Und ihr wollt doch dass wir Wautzis lange gesund leben, oder ?

Weiter Infos über die gefährlichen Zecken bekommt ihr für die Schweiz HIER oder 
für Deutschland HIER.

Also dann, lasst es Euch gutgehen !

   
Wuhuuuuuu, Eure Kayla

Kommentare:

JJ hat gesagt…

Oh, arme Kayla - da bin ich aber froh, dass du wieder gesund geworden bist *wedel* *festeknuddel*!!! <3

Ich habe auch Chemie drauf und mir ist das auch viel lieber als diese Viecher auf mir zu haben!!! :-)

Der Vater von Frauchen hatte auch etwa vor einem Jahr eine ganz schlimme Krankheit - von einem Zeckenbiss... Auch da wussten wir nicht, ob er wieder gesund wird - ist er aber und Frauchen dankt Gott noch heute jeden Tag dafür!

Wuff und Wedel,
der schwarze Hund

Carmen+Jack hat gesagt…

Liebe Kayla!

Ja, wir haben miterlebt (bzw. mitgelesen) wie krank du warst. Das gönnt man wirklich keinem.

Frauchen und Herrchen gehen derzeit nur noch mit mir ins Feld und in den Wald. Da bin ich vor Zecken "fast" sicher. Dieses Jahr habe ich noch keine "Chemie" geträufelt bekommen. Hoffentlich habe ich Glück!

Ganz wauzige Grüße

Jack und Frauchen Carmen

Lilly and Me hat gesagt…

Das hört sich echt nicht gut an! Aber es ist toll, dass du es geschafft hast und es dir jetzt wieder gut geht!!!

Hoffentlich passiert mir das mal nicht :/

Liebste Grüße,
Lilly

Manou hat gesagt…

Huhu Kayla,

so lange ist das schon wieder her ...

Gut, dass du dich schützen kannst. Ich vertrage diese Mittel leider nicht, so meiden wir eben in dieser Saison (von März-Oktober) den Wald.
Gut, dass wir hier herum große Wiesen haben, und dort hat es keine Zecken.

Pass gut auf dich auf
dein Angus

Beagle-Tibi hat gesagt…

Diese blöden Viecher!!!
Mein Frauchen hatte festgestellt, ich habe mit dem Träufelzeug so einige Zecken und ohne genauso viel.
Bei mir auf der "Beagle-Wiese" gibt es Emma, die bracht nur 5 Schritte im Gas zu machen und schon krabbelt so ein Vieh an ihr rum. Bei mir zum Glück nicht und Frauchen schaut nach jedem Gang nach Zecken von oben bis unten. Das ist zwar nervig für mich aber gut ( meint Frauchen)
Ich freue mich für alle die wieder schön gesund sind nach so einem Biss und Wünsche euch ein Zeckenfreies Jahr. Übrigens die letzte Zecke fand Frauchen Anfang NOVEMBER!!! auf meinem Fell und die Erste Mitte Februar!!! Haben die Viecher jetzt auch Wintersachen?
Liebe Grüße von Tibi