Mittwoch, 9. Oktober 2013

Es gibt Hoffnung !

Gestern Nachmittag auf dem Spaziergang. Aus der Gegenrichtung kommen uns zwei Frauen mit Kinderwagen und drei freilaufenden Hunden entgegen. Ich nehme Kayla an die Leine lasse sie links von mir laufen und bereite mich schon innerlich auf drei keifende Hunde und dass ich mich wohl mal wieder mit Hundehaltern rumstreiten muss, die ihre Hunde nicht im Griff haben. 

Ich sehe wie die beiden Frauen die Hunde anleinen, schön rechts vom Weg gehen und die Hunde auf der Seite habe. Gut denke ich, schon mal etwas, wenigstens machen sie es so wie man es in der Hundeschule gelernt hat. Auf gleicher Höhe, die Frau mit dem Kinderwagen geht voraus, zwei Boxerrüden gleichzeitig an der Leine und sie hat sichtlich Mühe alles unter Kontrolle zu halten, doch es klappt. Dahinter die Frau mit der Dogge !!!! Ich passiere auf gleicher Höhe und da reisst die Dogge aus und will schnappen....da höre ich ein lautes NEIN und sehe wie sie mit einer Trinkflasche dem Hund eine richtige Ladung Wasser ins Gesicht spritzt ! Es war genauso wie es Martin Rütter immer in seinen Sendungen zeigt. Hihi, ich konnte mir ein schmunzeln nicht verkneifen und denke, endlich mal jemand der seinem Hund die Grenzen aufzeigt und ihn erzieht statt immer nur....der will ja nur spielen und der tut nix! 

Das habe ich in meiner ganzen Hundelaufbahn noch nie gesehen und muss ehrlich sagen, CHAPEAUX der Dame gegenüber die das so konsequent durchgezogen hat.

Es gibt also noch Hoffnung !   

Herzlichst Jolanda

Mittwoch, 7. August 2013

T'Shirt gegen Böller !

Warum ist mein Frauchen nicht schon lange selber auf diese Idee gekommen ?? Die rettende Idee für alle Hunde und Katzen die Angst vor Böllern oder Gewittern haben.

Ihr wisst ja das ich unheimliche Angst vor Böllern habe. Mein Frauchen hat schon alles mit mir ausprobiert, angefangen von Medikamenten über entspannende Musik uvm. um mich zu beruhigen und mir die Angst zu nehmen. Nichts half und die beste Lösung war bisher, den Silvester und den 1. August im Badezimmer, wo es keine Fenster hat und somit die Knallerei nicht zu hören ist, zu verbringen. 

Nun hat die Mama von Frauchen uns letzte Woche diese Zeitungsartikel mitgebracht...




Frauchen belächelte diese Tipps, dem Hund bei Böllern ein T'Shirt anzuziehen. Sie meinte es würde wohl auch das nicht helfen.

Einen Tag später, ein heftiges Gewitter tobte über unserer Stadt und ich war wieder mal total nervös, hechtelte und lief unruhig hin und her. Normalerweise habe ich keine Angst vor Gewittern, doch so kurz nach dem 1.August ist es für mich schwer zu unterscheiden ob es nun ein Gewitter ist oder doch wieder Böller in die Luft gehen. Frauchen dachte sich, nun werden wir doch gleich mal probieren ob das T'Shirt was nützt. Sie zog mir das T'Shirt über, im selben moment hörte ich auf zu hecheln und legte mich entspannt hin. Frauchen war total platt !!! Ihr könnt Euch vorstellen, nachdem was wir alles durchgemacht haben und nun hilft ein einfaches T'Shirt ?!?! 

Frauchen war ausser sich vor Freude und was meint ihr, wie ich es erst toll finde keinen Stress mehr haben zu müssen. Wir hoffen mit diesem guten Tipp auch dem einen oder anderen von Euch auch helfen zu können. Keinen Stress mehr für alle vierbeinigen Freunde !

Wuhhuuuu Eure Kayla

Ps. über Rückmeldungen wie es Euch dabei ergangen ist und wie ihr die T'Shirt Idee findet, würde ich mich sehr freuen :-)

Donnerstag, 1. August 2013

Hundstage !

Ja nun sind sie also da, die Hundstage wo man bei der Hitze keinen vor die Tür schickt, nicht mal uns ;-) Dank eines guten Tipps bekomme ich im Sommer an heissen Tagen nun mein eigenes Eis...schaut mal !

video

Leider mussten wir die Hintergrundmusik entfernen da der Video gesperrt wurde und dies, obwohl wir die Musik gekauft haben. Nun ja was solls stellt Euch einfach vor, ihr würdet "Ice, Ice, Baby" dazu hören.

Wuhuuu und einen schönen 1. August ohne viele Knaller wünscht Euch Kayla !!

PS. wir schlafen heute mal wieder im Badezimmer ;-)   

Sonntag, 23. Juni 2013

Geburtstag !

Heute war es wieder mal soweit ... Gebuuuuurtstaaaaaag !!!! Meinen 8.Geburtstag und für mich das allerwichtigste, der obligate Würstchenteller...

 
Aber ihr wisst ja, Frauchen muss zuerst immer mit der Knipse rumrennen und bis alle Bilder im Kasten sind, lässt sie mich vor dem Teller warten.

Yammie, wann geht es denn endlich los ?? Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen...


 Herrchen, schau Du doch mal das es etwas schneller geht !


Jetzt gehts loooooooos !


Muss das nächste Mal auf die Uhr schauen, aber Frauchen meinte es wären keine 30 Sekunden gewesen bis der Teller leer war;-)


Ich hoffe immer das mal unter dem Teller noch was vergessen gegangen ist !


So, das waren die Bilder von meinem heutigen Jubeltag. Leider war das Wetter ja nicht so toll wie in den vergangen Jahren, aber wie ihr mich ja kennt, für ein Bad hat es trotzdem gereicht.

Wuhhuuu und ein turboartiges schwanzwedeln

Eure Kayla

Montag, 20. Mai 2013

Hochzeit und ich war dabei !

Ihr werdet es kaum glauben aber am Freitag war ich das erste Mal zu einer Hochzeit eingeladen. Die Schwester von meinem Frauchen hat geheiratet und ich durfte auch mit dabei sein. Natürlich hat mir Frauchen zu dem festlichen Ereignis auch das passende Outfit genäht. Ein Hundegeschirr in pink (passend zu Frauchen's Handtasche) und ein Halstuch in rosa (passend zu Frauchens Kleid). Was sein muss, das muss sein ;-))

 
Es war ein herrlicher Tag, das Wetter genau nach meinem Geschmack. Ausser mir fand jedoch niemand das kühle Wetter toll. Aber zum Glück hat es nicht geregnet und so konnten ich auf trockener Pfote unterwegs sein und habe beim schütteln von niemanden die Kleider beschmutzt.

Leider musste ich dann vor dem Apéro wieder nach Hause. Wie schade, habe ich mich doch grade auf die feinen Häppchen gefreut und denke mir das bei meinem treuen Hundeblick sicher das eine oder andere Stückchen abgefallen wäre. Doch ich muss ehrlich gestehen, die Aufregung tut mir in meinem Alter nicht mehr so gut und so war ich echt froh als ich dann daheim wieder meine Ruhe hatte und den Abend schön ausschlafen konnte.

Also habt noch einen schönen Pfingstmontag !

Wuhuuuuu, Eure Kayla !

Donnerstag, 7. März 2013

Frühling ?

Mit entsetzen hat Frauchen heute festgestellt dass sie seit November nichts mehr in meinem Blog geschrieben hat. Schäm !

Die Zeit rast aber auch so und Frauchen hat mit ihrer Schule die sie zusätzlich zur Arbeit macht soviel um die Ohren. Und dann bin ja auch noch ich die gerne verwöhnt und gehätschelt wird.

Hier als Nachreiche noch ein paar Bilder aus dem Schnee, der sich nach der Meinung von Frauchen doch bald verabschieden soll.


Meiner Meinung nach könnte es ja das ganze über Winter sein;-))


Schnee macht einfach Spass !!

 In diesem Sinne Wünsche ich Euch eine ganz gute Zeit und hoffe das bald die Badesaison beginnt.

Wuhuuuuu, Eure Kayla !